Performance Ratio

Die Performance Ratio (übersetzt Leistungsverhältnis) ist der Quotient aus Ist-Ertrag und Soll-Ertrag und damit eine der wichtigsten Größen zur Bewertung der Effektivität einer PV-Anlage. Die Performance Ratio ist weitgehend unabhängig von der Ausrichtung einer PV-Anlage und der Einstrahlung auf die PV-Anlage. Aus diesem Grund kann man mit ihrer Hilfe netzgekoppelte PV-Anlagen an verschiedenen Standorten weltweit vergleichen.

Die Performance Ratio wird in Prozent angegeben. Je höher der Prozentwert, umso besser ist der Qualitätsfaktor der PV-Anlage. Durchschnittswerte liegen zwischen 65 und 75 %, gute Werte liegen bei rund 80 %.

Berechnungsmethode

Die Performance Ratio lässt sich zunächst ganz einfach berechnen: Der am Einspeisezähler abgelesene tatsächliche Ertrag (für ein Jahr) wird geteilt durch den nominalen Ertrag. Aber hier genau liegt das Problem: Der nominale Anlagenertrag errechnet sich nach der gemessenen Einstrahlung auf die PV-Anlage, der Größe der Anlage und dem Wirkungsgrad der Solarmodule. Letzterer wird aber nach den so genannten Standard Test Conditions bestimmt (also für 1 Quadratmeter, bei 1000 Watt Einstrahlung und 25 Grad Umgebungstemperatur) und wird im Laufe eines Jahres manchmal übertroffen, meist aber nicht erreicht. Natürlich kann die Performance Ratio auch für kürzere Zeiträume berechnet werden.

Einflussfaktoren

Auf den Qualitätsfaktor nehmen einige Faktoren Einfluss – zum Beispiel:

  • Modultemperatur
  • Sonneneinstrahlung
  • Verschattungen
  • Verschmutzung der PV-Module
  • Wirkungsgrad der Module
  • Verluste in Leitungen und Wechselrichtern

Aussagekraft und Fazit

Die Performance Ratio hat eine deutlich höhere Aussagekraft als der Wirkungsgrad von Solarmodulen. Mit ihr werden nämlich alle Verluste berücksichtigt, die etwa durch die Leitungen oder den Wechselrichter und den eigenen Energiebedarf der PV-Anlage entstehen. Es werden die tatsächlich erzielbaren bzw. erzielten Erträge deutlich. Außerdem können bei einer kontinuierlichen Überprüfung der Performance Ratio Fehler in der PV-Anlage zuverlässig entdeckt werden.

->Quellen: