Wettbewerbsfaktor Klimaschutz

atmosfair veröffentlicht Airline Klima Vergleich 2018

Zur Klimakonferenz in Katowice stellt atmosfair den neuen Airline Index vor. Er vergleicht über 190 Fluggesellschaften der Welt nach Klimaeffizienz und zeigt, wer auf Kurs zu den Klimaschutzzielen ist. Wer ist Gewinner, wer verliert an Boden? Der Airline Index von atmosfair vergleicht und ordnet jährlich die 190 größten Airlines der Welt nach ihrer Klimaeffizienz, also den CO2-Emissionen pro Transportleistung.

In die Berechnung der CO2-Emissionen fließen ein der Flugzeugtyp, die Triebwerke, aerodynamische Flügelspitzen (Winglets), Bestuhlung und Frachtraum sowie deren Auslastungen. Mit Detaildaten zu diesen Faktoren lässt sich über offizielle Daten von Behörden, spezialisierten Datendienstleistern und Computermodellen von Flugzeugkonstrukteuren der CO2-Ausstoß einer Airline auf etwa zwei Prozent genau berechnen.

Autofahrer können sich schon seit vielen Jahren vor dem Kauf eines Autos detailliert über dessen CO2-Ausstoß informieren. Vor einem Flug dagegen stand ein Passagier bei der Wahl der Fluggesellschaft bisher im Dunkeln. atmosfair macht mit dem Airline Index Klimaschutz zum Wettbewerbsfaktor unter Airlines.

[note atmosfair Airline Index 2018 – Foto © atmosfair 2011]

Der atmosfair Airline Index bewertet die Fluggesellschaften in einem Ranking von 0 bis 100 Punkten nach Ihrer CO?-Effizienz – aufgeteilt in Kurz-, Mittel- und Langstrecke. Somit haben sowohl Urlaubs-, als auch Geschäftsreisende die Möglichkeit, CO2-Effizienz in den Entscheidungsprozess während einer Flugbuchung mit einzubeziehen.

Interessant für Geschäftsreisen

Für Firmenkunden ist der atmosfair Airline Index zudem auch für einzelne Strecken erhältlich. Er erlaubt es damit kosten- und umweltbewussten Unternehmen, die auf einzelnen Strecken viele Geschäftsflüge haben, die Klimabilanz bei der Suche nach der Airline für die jeweilige Strecke als Kriterium in ihre Ausschreibungen mit aufzunehmen. Da die saubersten Airlines oft auch die preisgünstigsten sind, ermöglicht das Unternehmen vielfach, Win-Win Potentiale zu finden und zu realisieren.

->Quelle:  atmosfair.de/de/atmosfair-veroeffentlicht-airline-klima-vergleich-2018