“Wirkungsgrad auf Weltrekordniveau”

Mischung aus Mikrogasturbine und Hochtemperatur-Brennstoffzelle: Die Turbo Fuel Cell aus Cottbus

Die Energiespeicherung wird künftig in kompakteren Systemen mit einer höheren Speicherdichte und einer verlustärmeren Langzeitspeicherung auch über mehrere Monatszyklen durch die Entwicklung der innovativen Turbo Fuel Cell 1.0 (TFC) für die Rückverstromung erstmals hocheffizient möglich – so eine Mitteilung auf der Webseite der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg über die Arbeit an der TFC unter Leitung von Prof Heinz Peter Berg, Inhaber desLehrstuhls Verbrennungskraftmaschinen und Flugantriebe. weiterlesen…