Effekt der Strontiumdotierung auf photokatalytische Leistung von Neodymmanganit

Seltenerd-Perowskite als Photokatalysatoren

Ernsthafte Umweltprobleme und täglicher Energiebedarf sind entscheidende Themen, denen wissenschaftliche Aufmerksamkeit zuteil wird, um neue ungiftige, kostengünstige, stabile und effiziente Materialien zur Lösung dieser Probleme zu entwickeln. Photokatalyse-Studien haben sich zu einem wichtigen Thema im Bereich der sauberen Energieanwendungen entwickelt. Seltene Erd-Perowskite ABO3 werden seit kurzem als Photokatalysatoren eingesetzt, diese Materialklasse ist aufgrund ihrer ungewöhnlichen physikalischen und chemischen Eigenschaften eine Schlüsselart von Oxiden. Ein Bericht in Nature Scientific Reports. weiterlesen…

Farbige Mikroreaktoren nutzen Sonnenlicht

Produktion von Chemikalien mittels Solarenergie

Die Sonne ist die nachhaltigste Lichtquelle unseres Planeten, daher ist die direkte Nutzung des Sonnenlichts für die Photochemie äußerst attraktiv. In einem Artikel in Angewandte Chemie von Forschern aus Eindhoven und Potsdam über energieeffiziente solare Photochemie wird zum ersten Mal gezeigt, dass viele photonengesteuerte Transformationen durch Sonneneinstrahlung mit Hilfe von lösungsmittelbeständigen und preiswerten, lumineszierenden Solarkonzentrator-basierten Photomikroreaktoren effizient betrieben werden können. weiterlesen…