BDEW warnt – und vergisst


Gefahr fehlender Kraftwerkskapazitäten ab 2023?

Zum Auftakt der Hannover Messe hat der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) eine Analyse zum Kraftwerkspark in Deutschland veröffentlicht (siehe solarify.eu/weckruf-an-die-politik). Der BDEW warnt darin vor Unterversorgung und fordert bessere Rahmenbedingungen für Kraft-Wärme-Kopplung, Gaskraftwerke und Netzausbau, wenn das Klimaziel 2030 erreicht werden soll. Allerdings lässt er größere PV-Projekte und Onshore-Windparks bei seiner Betrachtung komplett außer Acht, schreibt Sandra Enkhardt auf pv magazine. weiterlesen…