MPG und EPFL bündeln Kräfte in den Nanowissenschaften