LULUCF

LULUCF – Abkürzung von Land Use, Land-Use Change and Forestry (Landnutzung, Landnutzungsänderungen und Forstwirtschaft). Das Kyoto-Protokoll hat darunter Maßnahmen in Forstwirtschaft und Landnutzung zusammengefasst und die Unterzeichner verpflichtet, die Maßnahmen in ihre Klimaschutzpolitiken einzubeziehen.

Wald- und Bodenmanagement können das Klima schützen helfen – allerdings ist in der internationalen Klimadiplomatie nach wie vor eine exakte Berechnung der [[CO2]]-Verminderungen durch LULUCF-Maßnahmen umstritten. Auch für “Wald” gibt es unterschiedliche Definitionen.

->Quelle: klimadiplomatie.de