BMU fördert Projekte bis 300.000 Euro

Programm „Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel“

“Wie können wir uns gegen die Folgen des Klimawandels wappnen?” fragte eine Medienmitteilung des Bundesumweltministeriums am 28.06.2019: Um besser gegen Hitzeperioden oder Hochwasser gerüstet zu sein, fördert das BMU mit dem Programm “Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels” Leuchtturmprojekte zur Klimaanpassung sowie den Aufbau von regionaler Zusammenarbeit. Dafür stellt das Bundesumweltministerium für Kommunen, Unternehmen und gesellschaftliche Akteure bis zu 300.000 Euro zur Verfügung. weiterlesen…