Bund soll Windenergie stärker fördern

Niedersachsen drängt – und sicher bald auch andere

Das Land Niedersachsen setzt sich dafür ein, Windenergie wieder stärker zu fördern. Denn in diesem Jahr gehen zahlreiche Anlagen vom Netz. Der Umweltminister Olaf Lies (SPD) erläuterte gegenüber NDR 1 Niedersachsen den Grund: Mehr als 1.000 Windgeneratoren könnten Ende 2021 abgeschaltet werden, wenn die bundesweite Förderung für sie nach 20 Jahren ausläuft. weiterlesen…

Ausgeförderte Solaranlagen sinnvoll weiterbetreiben

Agora Energiewende mit “Prosumer-Standardlastprofil”

Einer Medienmitteilung vom folgend will Agora Energiewende mit einem Konzept für Eigenverbrauch aus ausgeförderten Anlagen, das ohne teure Smart Meter auskommt und an bestehende Mechanismen des Stromsystems anknüpft, Betreiber von Solaranlagen, die ab 2021 aus der Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) fallen, ihren Solarstrom sowohl selbst verbrauchen als auch rechtssicher einspeisen lassen. weiterlesen…