Arktis-Ozean saurer als erwartet

Bedroht sind Lebewesen mit Kalkschalen – gravierende Auswirkungen auf gesamte Nahrungskette drohen

Der Arktische Ozean wird in diesem Jahrhundert mehr CO2 aufnehmen, als die meisten Klimamodelle bisher berechnet haben. Damit wird auch die zu erwartende Versauerung deutlich größer. Das belegt einer Medienmitteilung vom 17.06.2020 zufolge eine Studie von Klimaforschenden der Universität Bern und der École normale supérieure de Paris. weiterlesen…