eHighway schon 2030 wirtschaftlicher als E-Fuels

Ifeu-Studie: Oberleitungs-Lkw preiswerter als Umstellung auf synthetische Kraftstoffe

Auf stark befahrenen Autobahnabschnitten in Deutschland könnten Oberleitungs-Lkw schon 2030 wirtschaftlich attraktiv sein – vorausgesetzt, der Staat baut eine entsprechende Infrastruktur auf. Dadurch würde auch die CO2-Vermeidung für Speditionen deutlich günstiger als der Umstieg auf synthetische Kraftstoffe – so eine am 19.03.2020 publizierte Untersuchung des Heidelberger ifeu-Instituts. weiterlesen…

Erste e-Highway-Strecke auf deutscher Autobahn

Hessen eröffnet Teststrecke für Elektro-Lkw mit Oberleitung

Auf der A5 in Hessen ist einer Medienmitteilung des BMU zufolge am 07.05.2019 die erste deutsche Teststrecke für Oberleitungs-Hybrid-Lkw (OH-Lkw) eröffnet worden. Bis Mitte 2020 sollen fünf OH-Lkw mehrmals am Tag die Strecke zwischen Weiterstadt und Langen/Mörfelden befahren. Sie verfügen über einen Elektro- und einen Dieselmotor sowie Batterien, die sich über Oberleitungen rasch aufladen lassen. weiterlesen…