Vestas knackt die 100-Gigawatt-Marke

Mehr als 66.000 Anlagen in rund 80 Ländern

Nach eigenen Angaben hat der dänische Windkraftanlagenhersteller MHI (Mitsubishi Heavy Industries) Vestas nach knapp 40 Jahren Ende 2018 die 100 Gigawatt-Marke bei seinen Installationen überschritten. Den Wert habe man durch die Errichtung einer V110-2,0 MW-Turbine beim Wind XI-Projekt von MidAmerican Energy in Iowa, USA, erreicht.
weiterlesen…