Linke fordert Recht auf Ausbildung

Die Durchlässigkeit des Bildungssystems soll höher werden, fordern Unions- und SPD-Fraktion in einem gemeinsamen Antrag (18/1451). Zudem soll sich der Deutsche Bundestag für die Gleichwertigkeit der beruflichen und akademischen Bildung einsetzen. Das Recht auf Ausbildung für alle jungen Menschen fordert die Linke in einem Antrag (18/1454). Jeder soll eine vollqualifizierte Ausbildung aufnehmen können. Notwendige Strukturreformen zur Modernisierung und Öffnung der beruflichen Bildung sollen umgesetzt und die wenig effizienten Maßnahmen des bisherigen Übergangssystems in eine effektive Förderung überführt werden, fordern Bündnis 90/Die Grünen. weiterlesen…