Steuerungsanforderungen der Energiewende

FVEE-Tagungsband „Forschung für die Energiewende – Die Gestaltung des Energiesystems“

Der FVEE veröffentlicht seinen neuesten Tagungsband. Die hier gesammelten Vorträge der letzten Jahrestagung stellten aktuelle Forschungsergebnisse und Instrumente für eine gelingende Energiewende vor, teilt die Presseabteilung des FVEE am 29.05.2017 mit.

Forschung für die Energiewende - Die Gestaltung des Energiesystems - Titel © FVEE Die Bandbreite der Beiträge reiche von Szenarien für die Transformation des Energiesystems über die Bedeutung von Sektorkopplung, Netzen und Speichern bis hin zu den spezifischen Rollen der verschiedenen erneuerbaren Technologien wie Photovoltaik, Windenergie und Bioenergie in einem nachhaltigen Energiesystem.

Der Tagungsband “Forschung für die Energiewende – Die Gestaltung des Energiesystems” steht für alle Interessierten im Internet zur Verfügung und kann dort auch als gedrucktes Heft kostenfrei bestellt werden.

[note Über den FVEE

Der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) ist eine bundesweite Kooperation von Forschungsinstituten. Die Mitglieder erforschen und entwickeln Technologien für erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Energiespeicherung und das optimierte technische und sozio-ökonomische Zusammenwirken aller Systemkomponenten. Ziel ist die Transformierung der Energieversorgung zu einem nachhaltigen Energiesystem.]

->Quelle: FVEE