SOLARIFY

Archiv: Fossile Energieträger

Was Strom wirklich kostet


Neue Studie belegt versteckte Milliarden-Kosten für Kohle und Atom

Die noch gar nicht existierende Regierung kann sich über Hausaufgabenmangel nicht beklagen: „Kommende Bundesregierung muss Marktverzerrung zugunsten konventioneller Energien beenden“, überschrieb der Grünstromversorger Greenpeace Energy eine am 11.10.2017 in Berlin vorgelegte gemeinsam mit dem Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) erstellte Studie, mit der Greenpeace Energy zeigt, „was Strom wirklich kostet„.


Französisches Gesetz gegen Klimawandel – Deutschland reißt Klimalatte dramatischer als befürchtet

Frankreichs Nationalversammlung hat einem SPIEGEL-Bericht zufolge in erster Lesung mit großer Mehrheit ein Gesetz beschlossen, das die Förderung fossiler Energieträger bis 2040 beenden soll. Auf der anderen Seite des Rheins droht dagegen eine Blamage: Deutschland wird das selbstgesteckte Klimaziel, die klimaschädlichen Emissionen bis 2020 um 40 Prozent unter den Wert von 1990 zu verringern, auf peinlichere Weise verfehlen als befürchtet – so die Süddeutsche Zeitung.