Blockchain kommt


Energiewirtschaft bereitet sich auf neues digitales Verfahren für Transaktionen vor – Potenziale für Mobilität und Netzmanagement

blockchain-symbol-bild-blockchain-comDie deutsche Energiewirtschaft beginnt, sich auf ein neues digitales Verfahren für Transaktionen vorzubereiten, das die Branche nachhaltig verändern könnte: die Blockchain-Technologie. In einer Umfrage unter 70 Führungskräften gab die Hälfte an, bereits damit schon jetzt oder bald zu experimentieren. Das zeigt eine gemeinsame Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena) und der ESMT Berlin. weiterlesen…

EVU und Netzbetreiber bald überflüssig?


Brooklyn-Bewohner speisen selbst produzierten Solarstrom in unabhängiges Netz ein und sparen Kosten und Energie

Brooklyn Microgrid - logoIm Projekt „Brooklyn Microgrid“ versorgen die Bewohner einiger Stadtteile von New York seit kurzem einander mit Solarstrom. Während auf einer Straßenseite oder dem Nachbarhaus auf den Dächern mit PV-Modulen Energie erzeugt wird, nutzen die Nachbarn von gegenüber den Ökostrom mit, ohne zwischengeschaltete Stromanbieter oder Netzbetreiber. greenpeace-magazin logoDarauf hat eben Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im BMUB, jetzt per Twitter hingewiesen, und darüber berichtet Anica Beuerbach im greenpeace magazin. weiterlesen…