Fortschritte bei der Kommerzialisierung von Biojet

Nachhaltige Flugzeugkraftstoffe: Technologien, Potenziale und Herausforderungen

Nachhaltige Flugkraftstoffe werden eine wichtige Rolle spielen müssen, wenn der Luftfahrtsektor seinen Kohlenstoff-Fußabdruck deutlich reduzieren will. Bislang ist die Kommerzialisierung jedoch nur langsam vorangekommen, und die derzeitige Politik hat sich als unzureichend erwiesen, um die Kommerzialisierung und den breiten Einsatz der verschiedenen in einem Bericht von IEA-Bioenergy beschriebenen Technologien zu beschleunigen. (Titel: “Progress in Biojet” – der von IEA Bioenergy Task 39 erstellte Bericht bietet eine umfassende Analyse der aktuellen und potenziellen Technologien zur Herstellung von nachhaltigen Flugkraftstoffen auf Biomassebasis (Biojet/SAF) – © IEA) weiterlesen…

Kerosin aus CO2 – vorerst nur im Labor

Netto-Null-Emissionen im Flugverkehr möglich

Forschende der Universität Oxford um Chemieprofessor Peter Edwards haben eigenen Angaben und Nature Communications zufolge möglicherweise einen (weiteren) Weg gefunden, die Umweltauswirkungen von Flugreisen zu reduzieren, wenn stromgetriebene Flugzeuge nicht praktikabel sind. Das amerikanische Monats-Magazin Wired berichtet, Wissenschaftler hätten erfolgreich CO2 in Düsentreibstoff umgewandelt, ein alternativer Treibstoff (siehe: solarify.eu/alternative-kraftstoffe-synthetische-treibstoffe-designer-fuels-e-fuels), der nicht nur konventionell angetriebene Flugzeuge klimaneutral machen könnte. weiterlesen…