CO2-Emissionen in Deutschland 2018 um 4,5 Prozent gesunken

Zahlen korrigiert – Rückgang stärker als zunächst vermeldet

Vor allem in der Energiewirtschaft und den Haushalten hat sich laut den neuen Zahlen des Umweltbundesamtes der Treibhausgasausstoß verringert. Grund sei unter anderem der Ausbau erneuerbarer Energien. Am 05.06.2019 hat das Umweltbundesamt seine Zahlen nochmal aktualisiert – demzufolge sind die CO2-Emissionen nicht um 4,2, sondern um 4,5 Prozent im vergangenen Jahr zurückgegangen – schrieben Petra Hannen und Sandra Enkhardt auf pv magazine. weiterlesen…

Neun Fragen und Antworten zum Diesel


Das Umwelt Bundesamt liefert Fakten rund um das Thema Diesel

Dieselautos überschreiten die Euro-Grenzwerte für Stickstoffdioxid auf der Straße deutlich. Fakten zu Stickstoffoxid-Belastung, Fahrverboten, Software-Updates, Nachrüstung mit Katalysatoren und der Rolle von Dieselmotoren für den Klimaschutz bietet das UmweltBundesamt dem geneigten Interessenten. weiterlesen…