Deutsch-britisches Symposium auf dem Weg zur Klimaneutralität

Energiewende in Deutschland und Großbritannien gestalten

Die zwei größten Volkswirtschaften Europas befinden sich auf dem Weg zur Klimaneutralität und stehen vor ähnlichen Herausforderungen bei der Transformation der nationalen Energiesysteme. Wie Energiespeichertechnologien schnell und in großem Maßstab eingesetzt werden können und wie sich die Öffentlichkeit für die Energiewende gewinnen lässt, diskutierten einer Medienmitteilung vom 13.11.2020 zufolge rund 60 deutsche und britische Experten im Rahmen des virtuellen UK-DE Energy Systems Symposiums vom 19. bis 23.10.2020 der Deutschen Akademie der Technikwissenschan (acatech) in Kooperation mit der Royal Academy of Engineering (RAEng). weiterlesen…

Traktionsbatterie Beispiel für Kreislaufwirtschaft

acatech-Medienmitteilung der Circular Economy Initiative Deutschland

Erste Schritte hin zu einer klimafreundlichen, ressourcenschonenden zirkulären Wirtschaft sind auch – oder gerade – in Zeiten der Covid-19-Krise wichtig. Die Circular Economy Initiative Deutschland zeigt am Beispiel von Batterien für Elektroautos, wie diese Transformation bis zum Jahr 2030 gelingen kann. Mit Impulsen und Handlungsempfehlungen richtet sie sich dabei an Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Im Kern geht es dabei darum, ein Produkt- und Dienstleistungssystem aufzubauen, das Wertschöpfung über den gesamten Lebenszyklus einer Batterie hinweg maximiert. weiterlesen…

acatech

acatech ist die jüngste nationale Akademie. Sie wurde 2002 gegründet, stieg aber erst 2008 zur nationalen Akademie auf. Acatech berät im Auftrag von Bund und Ländern die Politik und Gesellschaft in Technikwissenschaften und technologiepolitischen Zukunftsfragen. Zudem vertritt die Akademie Deutschland in Technikfragen im Ausland. Acatech hat sich zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern. weiterlesen…