Merkel zu Macron: “…nicht einfach Ja sagen”

Rede beim Petersberger Klimadialog: Treibhausgasneutralität bis 2050

Beim 10. Petersberger Klimadialog am 14.05.2019 in Berlin (siehe solarify.eu/petersberger-klimadialog-mit-kritik-zu-ende-gegangen) hielt Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Rede, in der sie sich dem Vorschlag des französischen Präsidenten Emanuel Macron annäherte und im Gegensatz zu früheren Äußerungen signalisierte, wenn der Weg klar sei, könne man gemeinsam auf eine europäische CO2-Neutralität hinarbeiten. Merkel wörtlich: “Die Diskussion soll sich nicht darum drehen, ob wir es erreichen können, sondern darum, wie wir es erreichen können. Wenn wir darauf eine vernünftige Antwort finden, dann können wir uns der Initiative der neun Mitgliedstaaten der Europäischen Union anschließen. Ich würde mir wünschen, dass wir das können.” Solarify dokumentiert die vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung verbreitete Ansprache. weiterlesen…

Macron richtet Klima-Webseite ein


Kampf um die Erderwärmung

Im Trumpozän heißt es aktuell nicht mehr “Kampf gegen den Klimawandel” sondern eher “Kampf um den Klimawandel”. Mit seinem Aufruf “Make our planet great again” hatte Frankreichs neuer Präsident Emmanuelle Macron weltweit Aufmerksamkeit erhalten. Jetzt hat seine Regierung eine Internetseite uploaden lassen, mit der sie für den Kampf gegen den Klimawandel mobilisieren will. Aber nicht nur das: Von Klimaleugner-Politik frustrierte Forscher werden nach Frankreich eingeladen, wie Suzanne Krause auf deutschlandfunk.de schreibt. weiterlesen…

“Macron hat Fortune”


Hat Frankreichs Astronaut gesehen, wie sich die Sterne ausrichteten?

Von Georgi Gotev, EurActiv

Frankreich spielte seine Karten gut. Donald Trump’s Ankündigung, dass er die Pariser Klimavereinbarung abservieren werde, kam nicht unerwartet. Und Emmanuel Macron ergriff die Gelegenheit, sich als neue globale Führungspersönlichkeit zu positionieren. weiterlesen…