Widersprüchliches zum Bundesratsstopp (2)

Während der Bundesverband der Industrie in der “Entscheidung des Bundesrats ein beunruhigendes Signal für das Gelingen der Energiewende” sieht, attestiert der stellvertretende energiepolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion der Bundesregierung:”Der Bundesrat straft die Bundesregierung für ihre industriefeindliche Energiepolitik ab.” weiterlesen…

Energiewende ohne Solar?

Der Pleitegeier kreist über der Solarbranche. Unternehmen wie Q-Cells, Solon, Solarhybrid sind bereits insolvent.

19 Wirtschaft Solarenergie 1

Andere werden folgen. Auch im Saarland ist die Krise spürbar, hiesige Unternehmer bleiben trotzdem optimistisch, raten, weiter auf Solar zu setzen. Doch lohnt es sich noch und warum bricht der Solarmarkt ein? Ein Bericht aus dem Magazin-Forum Saarbrücken. weiterlesen…

Solarausstiegsgesetz: Letzte Ausfahrt Bundesrat

Deutsche Umwelthilfe fordert Länderkammer auf, am kommenden Freitag (11.05.2012) wegen des Gesetzes zur Beschränkung der Photovoltaik in Deutschland den Vermittlungsausschuss anzurufen – EEG-Umlage wird für private Haushalte und Gewerbe teurer, weil die Regierung es zulässt, dass sich immer mehr Industriebetriebe aus der Umlage verabschieden – Solararbeitslose sind Arbeitslose Röslers und Röttgens weiterlesen…

Italien: Grundzüge des neuen Conto Energia beschlossen

In Italien herrschte seit Ende März 2012 große Unruhe, nachdem im Internet die ersten, unterschiedlichen Entwürfe für ein neues Solarstrom-Einspeisegesetz aufgetaucht waren. Die drei zuständigen Minister haben nun am 11.04.2012 die Grundzüge des neuen Fördergesetzes “Conto Energia 5” verabschiedet und auf den Internetseiten des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung veröffentlicht. Neu eingeführt werden soll ein Register, um den jährlichen Photovoltaik-Zubau auf 2.000 – 3. 000 MW zu begrenzen. weiterlesen…

Schon 4% Sonnenstrom

Die Solarstrom-Erzeugung in Deutschland ist im ersten Vierteljahr 2012 um mehr als 40 Prozent auf insgesamt 3,9 Milliarden Kilowattstunden gewachsen. Stromverbrauch von rund vier Millionen Haushalten. Seit drei Jahren Solaranteil an der deutschen Stromversorgung damit von einem auf rund vier Prozent gestiegen. Verschärfter Wettbewerb. Solarstrombranche in Konsolidierungsphase. Aber “gute Chancen”. weiterlesen…