660.000 Unterschriften gegen Fracking

Umweltschutzverbände haben am 30.09.2014 Bundesumweltministerin Barbara Hendricks rund 660.000 Unterschriften für ein Verbot des Fracking übergeben. In einem Online-Appell hatten das Kampagnennetzwerk Campact, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) und andere Initiativen gegen Fracking etwa eine halbe Million Unterschriften gesammelt, weitere rund 160.000 Unterschriften sammelte das Umweltinstitut München. weiterlesen…

2030 brauchen wir 2 Erden

Die Naturschutzorganisation WWF hat in Berlin den Living Planet Report 2014 vorgestellt. Das Ergebnis: “Ozeane werden überfischt, Wälder gerodet, das Klima kippt und wir beobachten das größte Artensterben seit Verschwinden der Dinosaurier.” Das heißt: Wir entziehen uns und unseren Kindern die Lebensgrundlagen in atemberaubender Geschwindigkeit. weiterlesen…

Multi-Energie-Tankstelle in Berlin eröffnet

Eine Multi-Energie-Tankstelle haben TOTAL Deutschland, die Daimler und Linde AG, sowie die RWE Effizienz GmbH in Berlin eröffnet. In einer gemeinsamen Pressemitteilung sprechen sie von einem “weiteren Beitrag für den Netzausbau zukunftsorientierter Mobilität”. Die Dreifach-Energie-Tankstelle an der Ecke Jaffé-/Heerstraße (Messegelände) kann Fahrzeuge aller Antriebsarten versorgen. weiterlesen…

Jochem erhält B.A.U.M. Umweltpreis Wissenschaft 2014

Der international anerkannte Experte für Energieeffizienz, Professor Eberhard Jochem, erhält für seine wissenschaftlichen Leistungen den Umweltpreis, Kategorie Wissenschaft, vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für umweltbewusstes Management, B.A.U.M., in Hamburg. Der Preis wird ihm verliehen für sein Engagement, die Erkenntnisse zur Energieeffizienz in Wirtschaft und Politik zu tragen weiterlesen…

EU-weit größte Erdgasspeicher-Kapazitäten

Deutschland hat die größten Erdgasspeicherkapazitäten in der EU und die viertgrößten im internationalen Vergleich, teilt das Bundeswirtschaftsministerium (mit Blick auf die Ukraine-Diskussion) mit. Insgesamt können hierzulande fast 24 Milliarden Kubikmeter Erdgas gespeichert werden, um Schwankungen im Angebot oder bei der Nachfrage auszugleichen. weiterlesen…

EVUs: Achtet auf Euren Kohlenstoff oder Eure Investoren fliehen!

Interview mit WBCSD Senior-Berater Philippe Joubert (in Eco-Business)

Der gewachsene Trend, aus den fossilen Brennstoffen auszusteigen, wird weiter zunehmen, und die Energieversorgungs-Unternehmen müssen ihre Geschäftsmodelle ändern oder laufen Gefahr, obsolet zu werden, sagt Philippe Joubert, Senior-Berater und Sondergesandter für Energie und Klimawandel beim World Business Council for Sustainable Development. Es sei zwingend notwendig, dass der Stromsektor durch den Einsatz kohlenstofffreier Technologien und Energieeffizienz “dekarbonisiert” werde. weiterlesen…

Die Evolution geht weiter

Dirk Messner, Direktor des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE), war beim Ban-ki Moon-Gipfel in New York. 100 Staats- und Regierungschefs, über 800 führende Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft waren gekommen und bestätigten in ihrer großen Mehrzahl die Dringlichkeit zum raschen Handeln. Ein Fazit seiner “Aktuellen Kolumne”: „Anders als noch vor wenigen Jahren spielten Stimmen von Klimaskeptikern keine Rolle“. weiterlesen…

Lithium-Schwefel-Batterien bald Wirklichkeit?

Wissenschaftler berichten in Nanoletters, sie hätten Hindernisse beim Bau von Lithium-Schwefel-Akkus (Li-S) überwunden, einem Akku-Modell, das die Lithium-Ionen-Technologie überflügeln könnte. Lithium-Schwefelakkus haben das größte Potenzial von allen derzeit untersuchten Alternativen zu heutigen Lithium-Ionen-Konzepten. weiterlesen…

Von Hammelburg nach China

Erfolgreiche 20 Jahre für die Hammelburger Solarstromgesellschaft – weltweit erste ihrer Art zieht Bilanz

Aus der Provinz in die Welt: In Hammelburg (Unterfranken) liefern jetzt seit 20 Jahren die 1994 und 1995 erstellten PV-Anlagen Solarstrom. Die damals auf Initiative des heutigen Energy-Watch-Group-Präsidenten Hans-Josef Fell gegründete Hammelburger Solarstromgesellschaft, die erste in Deutschland, hat sich bis nach China ausgewirkt: Dort wird längst ebenfalls die in Hammelburg eingeführte kostendeckende Vergütung angewandt. weiterlesen…