ees Europe 2019: Vier Messen auf einmal

Energiezukunft als Geschäftsmodell: Energiespeicher und Erneuerbare Energien im System

Investoren, Projektierer und Technologieanbieter aus aller Welt, die die Entwicklung vorantreiben, treffen sich vom 15. bis 17. Mai 2019 in München auf der ees Europe, Europas größter und besucherstärkster Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme: Ob virtuelles, PV-Kraftwerk oder Windpark – weltweit werden die Systeme zur Nutzung Erneuerbarer Energien zunehmend mit großen Energiespeichern gekoppelt. Vor allem in Verbindung mit PV zeigen die Großspeicher dabei ihr Potenzial. Denn durch kontinuierlich sinkende Preise für PV-Systeme wird der Sonnenstrom immer preiswerter. weiterlesen…

Positive Bilanz der ees Europe 2018


Weltweiter Erneuerbaren-Boom und Elektromobilität als Markttreiber

“Großen Erfolg” diagnostizierten die Veranstalter der ees Europe (“electrical energy storage”), “Europas größter und besucherstärkster Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme”, die vom 20. bis 22.06.2018 in München stattfand, in einer Medienmitteilung. Im Fokus der diesjährigen Messe, die erstmals Teil der „The smarter E Europe“ war, stand vor allem die zunehmend wichtige Rolle von Energiespeichersystemen auf allen Ebenen der erneuerbaren Energieversorgung und der Elektromobilität. weiterlesen…

Intersolar-Award 2018 an drei Firmen


ABB, Qcells und Krinner

Die Intersolar Europe (Selbstauskunft: “weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft”), ist einer Medienmitteilung zufolge “prädestiniert für die Präsentation von bahnbrechenden Innovationen innerhalb der Solarbranche”. Bereits zum elften Mal seien zum Start der Messe besonders wegweisende Lösungen mit den Intersolar AWARDs prämiert worden. Über die Auszeichnung konnten sich 2018 ABB, Hanwha QCELLS und Krinner Solar freuen. weiterlesen…

Solarwirtschaft trifft sich – positive Signale


25. Intersolar Europe 2016 in München eröffnet

intersolar logo 25 yearsDie weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, die Intersolar Europe, öffnete am 22.06.2016 in München ihre Pforten. 1.077 Aussteller präsentieren ihre Lösungen und Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Solarbranche. Die Zahl der Aussteller nahm um 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu – die belegte Fläche konnte einen Zuwachs um 8,4 Prozent verzeichnen. 40.000 Besucher werden erwartet. weiterlesen…

Intersolar und ees Europe 2015 zu Ende

Wachstum und Preissturz bei Speichern stimmte optimistisch

In München endeten am 12.06.2015 die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft Intersdolar Europe 2015 und die Electrical Energy Storage exhibition (ees) mit 38.000 Besuchern. Bei den Intersolar Awards haben mit LG und REC zwei Modulhersteller einen Preis erhalten. Bei der Speicherkonkurrenz setzten sich Solarwatt, Kostal und Aquion durch. Außerdem sind drei Projekte zusätzlich ausgezeichnet worden. (Mehr auf pv-magazine.de). Solarify dokumentiert zwei Presseerklärungen zum Abschluss und illustriert sie. weiterlesen…