Steuerliche Forschungsförderung beschlossen

Erstmals in Deutschland Staatsknete für F&E vor allem von KMU

Deutschland führt erstmals eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung (FUE) ein – schreibt der parlamentseigene Pressedienst heute im bundestag am 06.11.2019. Der Finanzausschuss stimmte in seiner Sitzung am 06.07.2019 unter Leitung der Vorsitzenden Bettina Stark-Watzinger (FDP) dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (19/10940, 19/11728) zu, nachdem die Koalitionsfraktionen zuvor noch einige Änderungen vorgenommen hatten, um den Beihilfevorschriften der EU zu entsprechen. Für den Entwurf in geänderter Fassung stimmten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD sowie die AfD-Fraktion. Gegen den Entwurf stimmte die Fraktion die Linke, während sich die Fraktionen von FDP und Bündnis 90/Die Grünen enthielten. weiterlesen…

Erneuerbare Energien im Fokus junger Forscher


„Jugend forscht“ als Ausgangspunkt vieler Projekte

Erneuerbare Energien sind für Deutschlands Forschernachwuchs zentrales Anliegen in seiner Arbeit. Das spiegelt der Wettbewerb „Jugend forscht“ wider. Aus den Landeswettbewerben ist eine ganze Reihe von Projekten junger Menschen hervorgegangen, die sich mit dem Potenzial und der Weiterentwicklung Erneuerbarer Energien beschäftigen. weiterlesen…

Kanzlerin und Klima


Merkels Regierungserklärung mit ein bisschen Klimaschutz

So wenig der Klimaschutz im Wahlkampf eine Rolle spielte, so wenig er die Koalitionsverhandlungen bestimmt hat, so wenig mehr kamen Klimaerwärmung, Kohleausstieg & Co. in der nunmehr vierten Legislatur-Inauguration der einstigen “Klimakanzlerin” vor. Solarify dokumentiert die entsprechenden Passagen.
weiterlesen…

Kooperation Schlüssel zum Forschungs-Transfer


acatech Position: Automobillogistik kann Vorreiter von Industrie 4.0 werden

Wie sich Technologien und Prozesse der Industrie 4.0 schneller etablieren lassen, zeigt acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften in ihrer am 30.11.2017 erschienenen Position „Kollaboration als Schlüssel zum erfolgreichen Transfer von Forschungsergebnissen“ am Beispiel der Automobillogistik. acatech spricht sich darin für ein von öffentlicher Hand eingerichtetes Forum für Innovation und Kollaboration aus. weiterlesen…

Falsche Prophezeiungen


“Es gibt keinen Grund dafür, dass jemand einen Computer zu Hause haben sollte.“

2008, im Rahmen der WIREC (Washington International Renewable Energy Conference) hielt der Milliardär und Champions of Earth Award-Preisträger Vinod Khosla, ein Pionier in Umwelttechnologien, einen Vortrag über falsche Prophezeiungen – es war faszinierend, welche, heute haarsträubend bis lustig klingende Vor-Urteile im doppelten Wortsinn im Lauf der Technik-Geschichte abgegeben wurden. weiterlesen…

Energiewende International: Europäische Perspektiven


Zwei Vorträge

Alexander Bradshaw - Foto © Gerhard Hofmann, Agentur HofmannMit den internationalen Aspekten der Energiewende setzten sich zwei sehr informative Vorträge im Rahmen eines Workshops des Akademienprojekts Energiesysteme der Zukunft (ESYS II) auseinander. Zunächst sprach der Chemiker Alexander Bradshaw vom Garchinger Max-Planck-Institut für Plasmaphysik und dem Berliner Fritz-Haber-Institut über das Thema “Energiewende international: Europäische Perspektiven”. carsten-rolle-foto-gerhard-hofmann-agentur-zukunft-fuer-solarify-20140409Ihm folgte Carsten Rolle vom Bundesverband der Industrie, Geschäftsführer des Nationalen Kommittees des Weltenergierats mit dem Thema “Energiewende – Blaupause und Motor für europäische Kooperation”. Solarify dokumentiert. weiterlesen…

FuE in Deutschland auf gutem Weg


Forschungspolitik im Fokus

Die Forschungs- und Entwicklungspolitik (FuE) in Deutschland ist – so der parlamentseigene Pressedienst “heute im bundestag” – auf gutem Weg. Das sagte jedenfalls Andreas Barner, li., Reimund Neugebauer, re.  - Foto © Gerhard Hofmann, Agentur ZukunftAndreas Barner vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft beim Öffentlichen Fachgespräch “Forschung und Innovation in Deutschland: Stand und Perspektiven – einschließlich Zwischenbilanz der Hightech-Strategie” vor dem Bundestagsausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am 06.07.2016. weiterlesen…