„Grünes Kabel“ unter Strom

Untersee-HGÜ NordLink verbindet erstmals Deutschland und Norwegen

Nach erfolgreichem Abschluss einer mehrmonatigen Probebetriebsphase nehmen die Übertragungsnetzbetreiber TenneT und Statnett den Untersee-Hochspannungs-Gleichstrom-Interconnector zum Austausch von deutscher Windenergie und norwegischer Wasserkraft in Betrieb. Die offizielle Einweihung findet einer Medienmitteilung beider Unternehmen zufolge aber erst am 27.05.2021 statt (Foto: Konverter für HGÜ-Leitung am Beginn der HGÜ-Strecke – © tennet.eu). weiterlesen…

Größter Solarpark der Welt

10 GW – Übertragung per HGÜ-Kabel bis Singapur

Das Solar-Unternehmen Sun Cable aus Singapur entwickelt einen Mega-PV-Park mit 10 Gigawatt in der Nähe von Elliott im Northern Territory Australiens. Der Standort verfügt über optimale Solareinstrahlung von Weltrang und befindet sich in der Nähe der bestehenden logistischen Infrastruktur (einschließlich Eisenbahn, dem Stuart Highway und Hochleistungs-Glasfaserkabel), was den Bau des Solarparks und der Lagereinrichtung sowie der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitung (HGÜ) vereinfacht. Die zugehörige 30-GWh-Speichereinrichtung wird den Betrieb des Solarparks unterstützen und einen 24/7-Stromversand ermöglichen. weiterlesen…